Return to Gender

Es war einmal ein Eichenmann,
der tief in sich verspürte,
dass ihm im großen Schöpfungsplan
ein Platz als Frau gebührte!

So grübelte der stolze Baum
wie er sein Schicksal wende –
in seinem großen Kronenraum
ersann er dies am Ende:

Ich möchte leben andersrum,
damit ich nicht mehr leide;
ich geh drum in ein Klinikum,
auf dass man mich beschneide!

Die Eicheln kamen dort sodann
chirurgisch von den Zweigen;
an ihre Stelle setzte man,
was Damen typisch eigen …

Als Feigenbaum sie hinfort stand,
als Frau mit Saft und Schimmer!
Und wenn sie nicht ein Forstwirt fand,
so steht sie dort noch immer.